Karin Frei

Moderatorin und Mediatorin, exklusiv bei speakers

Die erfahrene TV- und Radiofrau Karin Frei arbeitete während fast 30 Jahren bei Schweizer Radio und Fernsehen. Unter anderem moderierte und leitete sie die Diskussionssendung „der Club“ und arbeitete bis zu ihrer Selbständigkeit für das Wissenschaftsmagazin „Einstein“.Sie ist u.a. als zertifizierte Mediatorin SDM-FSM tätig.

Die erfahrene TV- und Radiofrau Karin Frei arbeitete während fast 30 Jahren bei Schweizer Radio und Fernsehen. Unter anderem moderierte und leitete sie die Diskussionssendung „der Club“ und arbeitete bis zu ihrer Selbständigkeit für das Wissenschaftsmagazin „Einstein“.

Karin Frei ist 1969 in Luzern geboren. Sie hat an der Universität Zürich Europäische Ethnologie, Sozial- und Wirtschaftsgeschichte sowie Völkerrecht studiert und mit lic. Phil. abgeschlossen und sich an der Uni St.Gallen sowie an der Uni Fribourg zur Verhandlerin und Mediatorin weitergebildet. Seit 2019 hat sie ihr eigenes Unternehmen „CommonGround Communications GmbH“, wo sie sich auf Wirtschaftsmediation, Beratung und Moderation spezialisiert hat. Sie moderiert Veranstaltungen im Wirtschafts-, Politik-, Kultur und Gesundheitsbereich mit den besonderen Schwerpunkten Technologie, Digitalisierung und Energie.