Bundesrätin Simonetta Sommaruga heizt der Migros-Spitze ein

Bundesrätin Simonetta Sommaruga heizt der Migros-Spitze ein

Januar 22, 2018

Es war der Verdienst der Präsidentin der Migros-Delegierten, Ursula Nold, Bundesrätin Sommaruga in die Höhle der Löwen zu locken. Ja, bewusst wird hier  nicht die weibliche Form gebraucht. Denn genau um dieses Thema drehte sich ihr Auftritt: warum hat ausgerechnet der Detailhändler, der ja vor allem auch von den Einkaufs-Entscheidungsträgerinnen besucht wird, noch lange nicht die geforderte Quote von 30 Prozent in den höchsten Chargen? Mit viel Charme und zurückhaltender Dezidiertheit warb die Justizministerin für die Aktienrechtsreform, die eine Geschlechterquote verlangt.